Kamerasteuerungseinheit 

AK-UCU600

Kamerasteuerungseinheit

Key features

Umfasst ein duales UHD 12G-SDI-System und unterstützt 3G-SDI Quad Link und 2-Sample Interleave
Übertragung unkomprimierter Videosignale per Glasfasertechnik über eine Entfernung von rund 2.000m zwischen Kamera und CCU
Unterstützt TICO über SDI (4K über 3G-SDI)-Ausgabe (4K-Signal kann über ein herkömmliches 3G-SDI-Kabel übertragen werden)
Unterstützt die gleichzeitige HDR/SDR-Ausgabe und die gleichzeitige HDR BT2020/B709-Ausgabe
Unterstützt IP-Streaming (100 Base-T)
Capability Icon File : INBD

Die Kamerasteuerungseinheit (CCU) AK-UCU600 unterstützt die unkomprimierte Übertragung von 4K-/HD-Videosignalen über große Entfernungen mit Glasfasertechnik. Die Remote-Bedienfelder (ROP) AK-HRP1000GJ/1005GJ sind mit einem LCD-Farbdisplay ausgestattet, der exzellente Sichtbarkeit und Funktionen für Reaktionsschnelligkeit bietet. Dieses System erzielt hohe Videoqualität und zeichnet sich durch sehr gute Bedienbarkeit aus. Wenn die Stromversorgung über die CCU erfolgt, ist eine Übertragung über große Entfernungen von bis zu ca. 2.000m zwischen Kamera und CCU möglich. Diese Entfernung kann auf bis zu 10.000m vergrößert werden, wenn eine lokale Stromversorgung am Kamerakopf bereitgestellt und universelle Single-Mode-Glasfaser genutzt wird. Zwischen CCU und ROP wird auch eine dedizierte serielle IP-Verbindung über ein LAN-Kabel unterstützt.

Related resources

Zeige 4 von 6