4K-Studiokamera

AK-UC4000

Highend-Systemkamera, die einen neuen Standard in der 4K/HD HDR-Aufnahme setzt

Hauptmerkmale

4,4K-Sensorkamera mit 2/3-Typ B4 *Ausgabe von der AK-UCU600 Kamerasteuerungseinheit
UHD 12G-SDI-Ausgabe (x2) und TICO über SDI-Ausgabe (x1)*
Unterstützt High-Speed-Ausgabe mit 2x, 3x oder 4x in HD-Modus*
Upgradepfad für künftiges SMPTE 2110 MoIP
Unterstützt HDR(HLG) und ITU-R BT.2020

Die Studiokamera AK-UC4000 ist eine weitere Innovation von Panasonic in der Video-Broadcast-Technologie. Benutzer können die Kamera sowohl im 4K- als auch im HD-Modus verwenden. Im HD-Modus liefert die AK-UC4000 hochempfindliche und rauscharme HD-Bilder. Dank Hochgeschwindigkeitsscans vom MOS-Senso könnten die Funiktionen erweitert werden. So bietet AK-UC4000 zusätzlich zu DRS und CineGamma aus weitere Funktionen wie Focus Assist, Flash Band Compensation und Schräglagenreduktion. Zur Verbesserung des Aufnahmeerlebnisses wartet sie außerdem mit einigen weiteren Funktionen auf, darunter erweiterter Shockless Gain (-6 dB bis 36 dB), benutzerdefinierte Gamma-Einstellungen, Black Gamma Correction gemäß Einstellung, mehrstufige digitale Geräuschunterdrückung und einfache Matrixanpassung. Die Kamera AK-UC4000 von Panasonic umfasst ebenfalls die aktuellsten Video-Funktionen wie HDR (HLG), BT.2020 und Hochgeschwindigkeitsaufnahmen. Die HDR-Unterstützung ermöglicht satte Abstufungen für die Wiedergabe dynamischer Kontraste, Farben und Schatten in dunklen Bildbereichen, die zuvor aufgrund blinder Stellen nicht dargestellt werden konnten, sodass Bildumfang und Qualität der Videos jetzt viel realistischer sind. Durch Anpassung des hohen Dynamikumfangs wird ein variabler HDR unterstützt. Die Technologie der AK-UC4000 bietet eine herausragende Bildqualität und Bedienbarkeit.

Gekoppelt mit der Kamerasteuerung AK-UCU600 kann die AK-UC4000 4K-Bilder erstellen und unkomprimiert über große Entfernungen übertragen. Die Remote-Bedienfelder AK-HRP1000 und HRP1005 verfügen über ein dynamisches Farb-LCD, um durch Anzeige des Displays eine nahtlose Steuerung zu ermöglichen. Die HDR-Kamera und Kamerasteuerung können miteinander verbunden werden und Videosignale über eine Entfernung von bis zu 2.000 Metern übertragen, wenn die Stromversorgung von der Kamerasteuerung aus erfolgt. Die AK-UC4000 lässt sich über ein spezielles Kabel mit dem Remote-Bedienfeld verbinden.

Der 230-mm-LCD-Farbsucher AK-HVF100 ist mit einer großen Anzeige sowie zahlreichen Funktionen ausgestattet. Die Focus Assist-Funktionen umfassen Focus Bar (Darstellung der Fokusebene), Focus-in-Red (farbliche Darstellung von Fokusbereichen), Expand (Vergrößerung der zentralen Position) und Square (Fokus-Status des gesamten Bildbereichs).

Insgesamt bietet das Kamerasystem aus AK-UC4000 und AW-UCU600 ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit.

GAME, SET AND MATCH: PANASONIC UNTERSTÜTZT ROLAND-GARROS MIT AK-UC4000 STUDIO KATERAS

AK-UCU600 - KAMERASTEUERUNGSEINHEIT (CCU)

Die CCU unterstützt nicht nur die gleichzeitige Ausgabe von UHD und HD, sondern ermöglicht auch die High-Speed-Ausgabe*1 von bis zu 240p im HD-Modus gleichzeitig mit der Standardausgabe (1x), weist aber weiterhin eine kompakte Größe auf.

  • Enthält ein Dual-UHD-12G-SDI-System und unterstützt 3G-SDI-Quad-Link mit Quadrant oder Two Sample Interleave.
  • Übertragung unkomprimierter Videosignale per Glasfasertechnik über eine Entfernung von rund 2.000m zwischen Kamera und CCU*2.
  • Das kompakte, leichte System ist mit seiner Höhe von 2U für die Rackmontage geeignet.
  • Unterstützt IP-Streaming (100 Base-T).
  • SD-Speicherkarte kann zum Speichern von Benutzerdateien und zum Aktualisieren der Firmwareversion verwendet werden.
  • Doppelte unkomprimierte 12G-SDI-Ausgabe.
  • Unterstützt TICO*3 über SDI-Ausgabe (4K über 3G-SDI) (4K-Signal kann über ein herkömmliches 3G-SDI-Kabel übertragen werden).
  • Unterstützt 1080p/i und 720p. Zusätzlich zur Standardausgabe kann High-Speed-Ausgabe*1 mit 2x, 3x oder 4x laut Spezifikationen des Servers ausgewählt werden.
  • Unterstützt gleichzeitige HDR/SDR-Ausgabe und gleichzeitige HDR BT.2020/BT.709-Ausgabe.
  • 12G-SDI-Ausgabe und TICO*3 über SDI-Ausgabe (4K über 3G-SDI) sind mit dem AK-UC3000*4 kompatibel.

BEREIT FÜR MOIP?

  • Noch mehr Leistungsfähigkeit bei Ihrer Studiokamera mit der AK-NP600G
    MoIP-Platine für AK-UCU600
  • Ermöglicht MoIP-Verbindung zu den AK-UC3000/AK-UC4000 
    Studiokamerasystemen entsprechend SMPTE2110

*1: Im HD Hi-Speed-Modus. Erfordert ein Firmware-Upgrade, das im Herbst 2018 veröffentlicht werden soll.

*2: Bei Stromversorgung durch CCU.

*3: Ein Codec, der durch intoPIX entwickelt wurde. Steht für “Tiny Codec”.

*4: Erfordert ein Firmware-Upgrade, das im Herbst 2018 veröffentlicht werden soll.
 

REMOTE-BEDIENFELD AK-HRP1000/AK-HRP1005

Als Teil eines von der Joint Taskforce on Networked Media (JT-NM) durchgeführten Programms hat das IP/12G/3G-Schnittstellenkit AK-NP600G von Panasonic das JT-NM-Prüfsiegel für den internationalen Medienübertragungsstandard SMPTE ST 2110 und das Kontroll-/ Managementstandards AMWA NMOS IS-04,05, die beide in den technologischen Anforderungen der EBU-Pyramide abgebildet sind.

REMOTE-BEDIENFELD AK-HRP1000/AK-HRP1005

Diese beiden Bedienfelder unterstützen IP-Steuerung.

Spezifikationen:

  • Zwei Größen von Remote-Bedienfelder: das AK-HRP1000 im
    1/4-Typ-Rack-Format und das AK-HRP1005 im 1/5-Typ-Rack-Format
  • Bedienung von der Benutzeroberfläche über das gut lesbare Farb-LCD
  • Zuweisbarer Einstellknopf zusätzlich zu
  • Encoder-Drehschalter für Farbtemperatur und Master Flare
  • Datenübertragungsfunktion der MSU
  • PoE-Unterstützung (Power over Ethernet)
  • Verwendung über IP-Verbindung für gemischte Studio- und
    Fernsteuerung von konvertierbaren Panasonic Kameras und
    PTZ-Kameras (bis zu 99 Geräte)
  • Joystick-Steuerung ermöglicht Blenden- und
    Podestbetrieb
  • Unterstützung von Szenedateifunktionalität
  • SD-Speicherkartensteckplatz zum Speichern von Benutzerdateien
    und Aktualisieren der Firmwareversion

LCD-FARBSUCHER AK-HVF100

Leichter und hochauflösender (9-Typ-IPS-LCD, 1920 x 1080p, 1.100

TV-Zeilen, Helligkeit 400 cd/m², Kontrast 700:1)

Sucher mit eingebauten mechanischen Lift-Assist-Funktionen

Spezifikationen:

  • Focus-Assist-Funktionen
  • Externer HD-SDI- und 12 V-4-Pin-XLR-Eingang
  • Vier frei zuweisbare Funktionsschalter
  • Kontrast, Helligkeit und Peaking sind einstellbar

AUFBAUEINHEIT AK-HBU500

  • Großer und ENG/EFP-Objektivadapter
  • Rasche und mühelose Kameramontage
  • Nur ein Kabel notwendig
  • Ausgangsleistung: 12 V DC / 7,5 A und 12 V DC / 1,5 A
  • 3 Benutzertasten
  • 3 Cursor-Speicher/Tastenn

MASTER SETUP UNIT AK-MSU1000

  • Großer 7-Typ-Farb-LCD-Touchscreen
  • Hauptsteuerung der exakten Kameraeinstellungen für das gesamte Kamerasystem
  • Serielle und IP-Steuerung (6 seriell und bis zu 99 Kameras über IP)
  • Kamera-/CCU-Informationsausgabe (1080i)
  • HD-SDI-Eingang (Monitoring, 1080i)


 

UHD/HD KABELLOSE LÖSUNGEN

Kabellose 4K RF-Lösung vereint preisgekröntes Kamera-Kontrollsystem und den 4K-Transmitter von DTC zu einer kompakten und einfach zu verwaltenden All-in-One-Unit: dem AEON-CC

Tabelle der Spezifikationen

Power SupplyDC 12 V (when using an external power supply) AC 240 V, 50 Hz/60 Hz (when connecting to an AK-UCU600PJ/AK-UCU600EJ/AK-UCU600PSJ/AK-UCU600ESJ)
Power Consumption119 W (maximum for the camera only, when connecting to an external 12 V) 360 W (when connecting to an AKUCU600PJ/ AK-UCU600EJ/AK-UCU600PSJ/AK-UCU600ESJ)
Operating Temperature-10 °C to 45 °C (14°F to 113°F) (Preheating required under a temperature 0 °C (32 °F) or below)
Storage Temperature-20 °C to 60 °C (-4°F to 140°F)
Operating Humidity85% or less (relative humidity)
WeightApprox. 4.5 kg (9.90 lb) (body only)
Dimensions (W x H x D)Body only 151 mm x 267 mm x 371.5 mm (5-31/32 inches x 10-17/32 inches x 14-21/32 inches) (excluding protrusions)
Pickup Device11.14 million pixels, MOS x 1

Zubehör & Software

Showing 0 of 0

Showing 1 of 1

Showing 0 of 0

Showing 2 of 2

Showing 0 of 0

Showing 0 of 0

Verwandte Ressourcen

Zeige 4 von 50