Professionelles 4K-UHD-Display der Einstiegsklasse

TH-86CQE1

Die 4K-Auflösung der CQE1-Serie erlaubt die Anzeige eines 4K/60P-Signals mit täglich 24 Stunden (98“) oder 16 Stunden (43-86”) Betriebszeit. Mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten bietet das CQE1-Display funktionale Vielseitigkeit für den geschäftlichen Einsatz.

Hauptmerkmale

86”, 400 cd/m², ungehinderte Sicht dank Blendschutz-Beschichtung
Das 4K-UHD-LC-Display bietet eine äußerst detailreiche Wiedergabe Ihrer Inhalte mit Kontrastanpassungen für eine optimierte Bildqualität
Display für ein einzigartiges visuelles Erlebnis aus jedem Betrachtungswinkel
Schlankes, elegantes Design mit schmalem Rahmen und einfache Installation mit integrierten Lautsprechern und Standard-Anschlüssen
Ausstattung mit HDMI-Eingängen, die HDMI CEC unterstützen
Capability Icon File : VSBD

Bilder mit hoher Detailgenauigkeit in 4K-Auflösung (3840 x 2160), Unterstützung von 4K/60p-Signalen für die originalgetreue Wiedergabe qualitativ hochwertiger Inhalte. Problemloser Dauerbetrieb über 24 Stunden täglich (98“) oder 16 Stunden täglich (43-86”). Ideale Voraussetzungen für den Einsatz in Büros, Schulen und anderen Einrichtungen. Ausstattung mit HDMI-Eingängen, die HDMI CEC unterstützen. Die Displays der CQE1 Serie verfügen über einen USB Typ C-Anschluss für die Anbindung eines PC oder Tablet. Ebenfalls kompatibel mit Crestron Connected™.

Hochgradig zuverlässig, auch bei 16 Stunden Dauerbetrieb täglich

Neben ihrer hohen Schlagfestigkeit zeichnet sich die CQE1-Serie durch ihre Eignung für 16-Stunden-Dauerbetrieb aus. Dies gewährleistet einen zuverlässigen Betrieb in Bildungseinrichtungen und Büroräumen.

* Für lange Einsatzzeiten wird die Anzeige bewegter Bilder empfohlen. Die Anzeige eines Standbildes über einen langen Zeitraum kann zu Einbrenneffekten auf dem Bildschirm führen. Solche Einbrenneffekte können sich sukzessive auflösen, wenn wieder bewegte Bilder angezeigt werden.
* 98CQE1 unterstützt 24/7-Dauerbetrieb.

 

Individuelle Installation für jeden Anwendungsbereich

Die Bildschirmgrößen decken den Einsatz in verschiedensten Raumgrößen ab. Die Installation kann auch in einem Winkel von bis zu 20 Grad nach vorne geneigt erfolgen, um gute Lesbarkeit zu gewährleisten, wenn das Gerät an hoher Stelle montiert wird.

 

Geräteverbindung mit HDMI CEC

HDMI CEC-kompatible Geräte können mit einem HDMI-Kabel an das Display angebunden werden. Diese Verbindung gewährleistet, dass Basisfunktionen der kompatiblen Geräte mit der Fernbedienung des Displays gesteuert werden können.

* Die Steuerungsfunktion kann nicht bei allen Geräten garantiert werden.
* VIERA Link wird nicht unterstützt.

 

Steuerverbindung über LAN

Die CQE1-Serie wird über LAN oder RS-232C gesteuert. Sie können das Display via Konfiguration in Ihr bestehendes Steuerungssystem integrieren und mehrere Geräte gleichzeitig steuern.

 

Reduzierter Arbeitsaufwand bei der Einrichtung mehrerer Geräte dank Cloning-Funktion

Bei der Installation mehrerer Displays können die Geräteeinstellungen eines Stamm-Displays mithilfe der Cloning-Funktion und eines USB-Speichergeräts (oder LAN-Netzwerks) auf andere Geräte kopiert werden, was den Zeitaufwand der Einrichtung erheblich verkürzt.

Multi Monitoring & Control Software

Ebenso kompatibel mit Multi Monitoring & Control Software zur Einbindung neuer Funktionen wie etwa die automatische Suche nach Kartendarstellungen und registrierten Geräten. Displays und Peripheriegeräte im Intranet können gesteuert, ihr Status überwacht werden. Fehlerbenachrichtigungen und Fehleranzeigen können zur Verbesserung der Wartungsmaßnahmen durch eine entsprechende Überwachungsfunktion (gegen Gebühr) erfasst werden.

Tabelle der Spezifikationen

Screen size [diagonal] (inch)86-inch class (2174.2 mm)
Panel TypeE-LED
Aspect Ratio16:9
Effective display area (W x H) (mm)1895.0 x 1065.9 mm
Effective display area (W x H) (inch)74.60" x 41.96"
Resolution3840 x 2160
Brightness (typ.)400 cd/m2
Contrast Ratio1200:1

Verwandte Ressourcen

Zeige 4 von 22